So schön war unser Konzertabend in der Ulme

Die musikalische Reise um die Welt in der Ulme war ein voller Erfolg. Und obwohl es in der gesamten Vorbereitung auch den einen oder anderen stressigen Moment gab, waren die Kulturlotsen-Künstlerinnen und das Publikum am Ende sehr glücklich über die gelungene Veranstaltung. Das gesamte Team hat sehr gut funktioniert und jeder hatte seine Aufgabe (im Vorfeld und während des Auftritts). Zum Beispiel das Projizieren der Bilder vom Notebook über den Beamer an die Bühnenwand, um das Musikalische mit Eindrücken aus den Ländern zu untermalen; die gesamte Licht- und Tontechnik in Zusammenarbeit mit einem Bufdi der Ulme35; den Auf- und Abbau am Tag des Konzerts; usw. ... Fazit: Unsere Reise wird mit Sicherheit in eine weitere Runde gehen. Vielleicht schon im nächsten Monat 🙂