Teamprojekt Stadtacker

An alle Neugierigen und Naturfreunde

Der Stadtacker ist ein gemeinnütziges Projekt der Albatros gGmbH, bei dem die Teilnehmer des Projektes Stadtacker frei im Gestalten und Bepflanzen der Hochbeete sind. Das direkte Bepflanzen ist nicht möglich, da die Bepflasterung des Flughafen Tempelhof unter Denkmalschutz steht.

Das Projekt Kulturlotsen kann den Stadtacker als Einsatzort nutzen. Bei Interesse von Teilnehmern und Geflüchteten können die Beete je nach Jahreszeit bepflanzt und das Gemüse, die Kräuter und auch die Blumen geerntet werden. Außerdem besteht die Möglichkeit den Ort für Picknicke zu nutzen. Es ist eine große Freude, wenn das eigene Gemüse bei einem gemeinsamen Picknick verzehrt werden kann.